Eliteschule des Sports

Die Eliteschule des Sports in Hamburg liegt im Wandsbeker Stadtteil Dulsberg. Sie ist Teil des Sportparks Dulsberg und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Olympiastützpunkt. Die Wegzeiten zwischen Schule – Internat – Trainingsstätten am Standort belaufen sich auf maximal 5 Minuten. Das Verbundsystem Schule und Leistungssport an der damaligen GS Alter Teichweg heutigen Stadtteilschule in Hamburg startete 1998 in Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein und unterstützt von den Fachverbänden der Sportarten Fußball und Schwimmen. 2004 wurde der Schule der Titel „Partnerschule des Leistungssports“ der Stadt Hamburg verliehen. Im Dezember 2006 wurde die Schule vom DOSB als Eliteschule des Sports anerkannt und ist die einzige ihrer Art in Hamburg. Seit 2017 ist die Schule zudem Partnerschule des Spitzensports.

Ziel der derzeit deutschlandweit 43 zertifizierten Eliteschulen des Sports ist eine optimale Förderung leistungssportlich trainierender Kinder und Jugendlicher im Einklang mit ihrer schulischen Ausbildung.

SPORTLICHE FÖRDERUNG

  • optimale Vereinbarung von Training
    und Unterricht
  • 6–16 Stunden Training pro Woche
  • Trainingseinheiten werden durch hoch
    qualifizierte Landestrainer der jeweiligen
    Fachverbände durchgeführt
  • Freistellungen für Trainings- und
    Wettkampfmaßnahmen
  • sehr gute Trainingsmöglichkeiten
    und kurze Wege im Sportpark Dulsberg
  • enge Zusammenarbeit mit dem
    Olympiastützpunkt HH/SH
  • sportmedizinische Untersuchungen
  • sportlergerechte Ernährung

SCHULISCHE FÖRDERUNG

  • Flexibilisierung und Individualisierung
    der persönlichen Schullaufbahn
  • Alle Abschlüsse sind möglich
  • Abitur nach 8, 9 oder 10 Jahren
  • KESS- und KERMIT-Ergebnisse auf Gymnasialniveau
  • überdurchschnittlich gute Abiturergebnisse
  • große Erfahrung im Umgang mit sportlich
    stark belasteten Schülerinnen und Schülern
  • individualisierter Unterricht
    – kleinere Klassen
    – Förderung leistungsstarker Schülerinnen
    und Schüler
    – integrativer und additiver Nachführ- und Nachhilfeunterricht
    – flexible Klausurtermine
    – keine Fehlzeiten wegen Lehrgängen oder Wettkampfteilnahmen im Zeugnis
    – E-Learning
Flyer Eliteschule des Sports

ANSPRECHPARTNER &
WEITERE INFORMATIONEN

Abteilungsleitung Sport
Christian Andresen
E-Mail: christian.andresen@bsb.hamburg.de